Schlagwort-Archiv: Kantonsrat

Zug moderner?

Der Gratis-Blick berichtete gestern abend über eine Forderung nach E-Voting im Zuger Ratssaal. Illustriert ist der kurze Artikel mit einer Foto aus dem Ratssaal mit der Bildlegende “Soll moderner werden: Der Zuger Kantonsrat”. Schaut man das Bild mit dieser Erwartung an, käme man nicht auf die Idee, dass es um Abstimmungsknöpfe wie in Bern gehen soll. Wenn der Zuger Rat sich mal ein moderneres Gesicht geben will, dann würde er vielleicht am besten höflich den Papst nach draussen begleiten, der sich da irgendwie ins Bild geschlichen hat. Vielleicht nimmt er bei der Gelegenheit gleich das Kruzifix mit.

Ah ja, und von wem ist die Forderung? Richtig, von der Partei, die immer weiss, was die wichtigsten Fragen der Zeit sind und beim Staat immer viele Sparvorschläge sieht. Sie tut wirklich alles dafür, um jeden Tag tausendmal in allen Medien erwähnt zu werden. Im Kommunizieren (von was auch immer) ist sie gut, das muss man ihr lassen… Da gibt es für alle anderen Parteien noch viel zu tun, um sich auch wieder mehr Gehör zu verschaffen. Schliesslich besteht die Schweiz nicht nur aus der rechten Volkspartei. Auch ein prognostizierter Wahlsieg mit knapp 30% der Stimmen hiesse übrigens immer noch, dass 70% der Wählerinnen und Wähler anderen politischen Kräften vertrauen.

Verwandte Beiträge: